Zur Werkzeugleiste springen

begründet gegründet!

Wir sind der Potsdamer Beirat für Menschen mit und ohne Behinderung,
oder ganz kurz nur:  einfach Mensch.

Mit dem heutigen Tag verändert sich eine Kultur!

Der Umgang und das Selbstverständnis im Umgang mit Menschen mit Behinderung wird
auf ein Kommunikationsniveau gehievt, welches den eigentlichen Ansprüchen der
Gesellschaft und den Bedarfen beider Seiten schon seit Jahren entsprechen sollte.

Wir, der Potsdamer Beirat für Menschen mit und ohne Behinderungen  haben uns heute um 14:15 Uhr gegründet und vertreten ab sofort die Interessen der Menschen mit und ohne Behinderung in der Landeshauptstadt Potsdam.

Wir, der Potsdamer Beirat für Menschen mit und ohne Behinderungen haben erkannt, dass die Aufgabe, die landläufig als Inklusion bezeichnet wird, nicht den Wenigen überlassen werden darf, die zukünftige Folgen von Entscheidungen nicht mit dem jetzigen Auswirkungen auf Lebensqualität und Bürger(Grund-)rechte in Einklang bringen können oder wollen.

Wir, der  Potsdamer Beirat für Menschen mit und ohne Behinderungen streiten aus grundsätzlichen Erwägungen für einen gelebten gemeinsamen Lebensraum ohne Hindernisse.
Egal, ob politisch, finanziell, intellektuell!

Wir, der Potsdamer Beirat für Menschen mit und ohne Behinderungen haben beschlossen, dass jeder der Sorge oder Not erleidet, bei uns Hilfe und Unterstützung finden soll.

Zur heutigen Gründung und Wahl des Potsdamer Beirat für Menschen mit und ohne Behinderungen haben wir diese Grundsatzerklärung und Presseerklärung erarbeite, die nunmher veröffentlich und Teil eines neuen Umgangs miteinander geworden ist.

Die Beiräte Andrè Deckwerth, Denis Hanke, Kay Okurka und Alexander D. Wietschel (v.l.n.r)

Wir, der Potsdamer Beirat für Menschen mit und ohne Behinderungen geben uns zudem folgende Präambel.

Ein Gedanke zu „begründet gegründet!“

  1. Pingback: HDAUB e.V.

Kommentare sind geschlossen.