Schritte können auch rückwärts gehen

https://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Potsdam-Interaktiver-Stadtplan-soll-barrierefreie-Routen-aufzeigen

 

Alexander D. Wietschel
Mitglied im SprecherInnenrat

Es gibt einige Dinge, die unverzeihlich sind! Darunter gehört m.E.n. das Verschleppen und Verzögern bei der Beseitigung von als unzureichend erkannten Umständen.
Es geht bei der sogenannten Inklusion auch immer um Lebenzeit und Lebensqualität, beides unersetzbar und kostbar!

Schreibe einen Kommentar